Aufrufe
vor 1 Jahr

wasistlos Bad Füssing Magazin Februar 2016

  • Text
  • Tagesschau
  • Wetter
  • Rundschau
  • Regionalprogramm
  • Kurallee
  • Kurhaus
  • Magazin
  • Arte
  • Deutschland
  • Soko

Hätten Sie´s gewusst?

Hätten Sie´s gewusst? beziehungsweise eigentlich „Weisert“ kommt von dem althochdeutschen Wort „wisod“. Es bezeichnet eine alte Gewohnheit aus Süddeutschland, einem neugeborenem Kind und dessen Eltern ein Geschenk zu überbringen. Im Mittelalter fand das ganze freiwillig in Form von Naturalien statt, aber eher zu besonderen Anlässen an die Kirche oder den Grundherrn. Im weiteren Verlauf der Geschichte entwickelte sich das Ganze zu Das Weisat einer Pflicht, die auch in Form von Geld ausgeglichen werden konnte. Heute aber, etwa seit dem 19. Jahrhundert, stellt das Weisat vor allem in Niederbayern ein Geschenk zur Geburt eines Kindes dar, das in den ersten Tagen nach dem Lebensbeginn überbracht wird. In der heutigen Zeit kann auch der Besuch alleine nach einer Entbindung als Weisat bezeichnet werden, wobei aber meistens doch Babybekleidung, Spielzeug und vieles mehr mitgebracht werden. Buntes Markttreiben Burghausen Wochenmarkt jeden Do von 07 - 13 Uhr in der Messehalle & auf dem Messegelände Bauernmarkt jeden Sa von 07.30 - 12Uhr auf dem Burghausener Bürgerplatz Passau Wochenmarkt jeden Di und Fr Klostergarten von 07 bis 12.30 Uhr | jeden Sa Passauer Domplatz 07 - 14 Uhr Bad Griesbach Wochenmarkt jeden Mi von 07 - 13 Uhr auf dem Stadtplatz Bad Birnbach Wochenmarkt jeden Sa von 08 bis 11.30 Uhr, Neuer Marktplatz Würding Wochenmarkt jeden 3. Sa, 13 - 17Uhr Schärding (Ö) Wochenmarkt jeden Do von 07 bis 12 Uhr Oberer Stadtplatz/Brunnenzone Bauernmarkt jeden ersten & dritten Sa im Monat von 07.30 - 12 Uhr Oberer Stadtplatz/Brunnenzone Kößlarn Bauernmarkt jeden Do 13 - 16.30 Uhr in und vor der Markthalle Kößlarn (Münchhamer Straße) v. Mitte März - Ende November Pocking Wochenmarkt ganzjährig, jeden Samstag von 08 - 12 Uhr auf dem Kirchplatz Grafenau Wochenmarkt jeden Fr von 7 - 12 Uhr, Stadtplatz Pfarrkirchen Wochenmarkt jeden Fr von 07 - 12 Uhr auf dem Stadtplatz Safferstetten Wochenmarkt jeden Di ab 9 Uhr in der Safferstettener Dorfmitte . Braunau (Ö) Wochenmarkt jeden Mi von 07 - 12.30 Uhr auf dem Stadtplatz Bauernmarkt jeden Fr 12 - 16 Uhr. Konrad Meindl Str., Braunauer Festwiese

Strickerei Kobleder Strickhandwerk erleben! Generationsübergreifend schreibt Kobleder bereits seit 1927 an der Erfolgsgeschichte seiner Strickproduktion im oberösterreichischen Innviertel. Kreativität und fachliche Könnerschaft eines Traditionshandwerks gehen hier einher, immer auch getragen vom Enthusiasmus und Einsatz der ca. 45 Mitarbeiter. EINKAUFEN Die Strickerei Kobleder fertigt in St. Martin im Innkreis die schönsten Strickmaschen für Damen und Herren. Hier verläuft alles noch ganz traditionell, Strickmaschinen surren, Nähmaschinen rattern, man nutzt Wolle zum Stricken mit der Hand und bunte Strickreste zum Basteln. Neben schicken Kollektionen der Oberbekleidung gibt es hier auch viele Accessoires wie Capes, Ponchos, Decken und Kissen. Sogar Minipullis zum Spielen für die Kleinen und Schafwollsocken - in der Strickerei Kobleder ist alles möglich, um nicht auch gestrickt zu werden. Zwar ist das Stricken technischer Textilien noch eine recht junge Sparte des Hauses, doch schon heute werden in der Srickerei Kobleder vom Kinderwagen, Möbel und Leuchten bis zum Flugzeugsitz die spannendsten Maschen gestrickt. Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie die Strickerei Kobleder in St. Martin im Innkreis. Wer an den gestrickten Erzeugnissen Gefallen findet, wird hier natürlich auch professionell beraten und eingekleidet! Kobleder Modehaus, Diesseits 111, A-4973 St. Martin/ Innkreis, Tel. +43(0)7751/7226-26, www.kobleder.at Liabs für de Kloan! kuhlimuu in Fürstenzell mit Weisat-Geschenkservice Kuhlimuu hat sich dem Thema Babymode und Fashion für Kleinkinder in kreativer Art gestellt. Wunderschön, kreativ, witzig, aber zugleich praktisch und pflegeleicht muss Mode für die liebsten Kleinen sein. Kuhlimuu hat sich dies absolut zum Ziel gesetzt und präsentiert Babymode, Fashion für Kleinkinder und trachtige Mode bis Größe 116. Pfiffige Accessoires und originelle Geschenke runden das Sortiment ab. Der spezielle Kuhlimuu-Weisat-Service erleichtert es nicht nur Privatpersonen, sondern auch Firmen, das richtige Geschenk zum freudigen Ereignis zu finden. Aktuell finden Sie natürlich passend zum Wetter noch tolle WSV- Angebote, aber auch für alle, die den Frühling nicht mehr erwarten können, bietet Kuhlimuu schon jetzt „Liabs für de Kloan“. Kuhlimuu - Liabs für de Kloan 94081 Fürstenzell - Bahnhofstrasse 9 Tel. +49 - 8502 - 917 46 50 www.kuhlimuu.de, email: muu@kuhlimuu.de Mo - Fr 10 bis 12 Uhr + 14 bis 18 Uhr Samstag 9 bis 12 Uhr 15

wasistlos badfüssing magazin 2018

wasistlos Bad Füssing Magazin Februar 2018
wasistlos Bad Füssing Magazin März 2018
wasistlos Bad Füssing Magazin April 2018
wasistlos Bad Füssing Magazin Mai 2018
wasistlos Bad Füssing Magazin Juni 2018
wasistlos Bad Füssing Magazin Juli 2018
wasistlos Bad Füssing Magazin August 2018
wasistlos Bad Füssing Magazin September 2018
wasistlos Bad Füssing Magazin Oktober 2018
wasistlos Bad Füssing Magazin November 2018
wasistlos Bad Füssing Magazin Dezember 2018/Januar 2019

wasistlos badfüssing magazin 2017

wasistlos Bad Füssing Magazin Dez 17/Jan 18
wasistlos Bad Füssing-Magazin November 2017
wasistlos badfüssing magazin Oktober 2017
wasistlos badfüssing magazin September 2017
wasistlos bad fuessing magazin Juli 2017
wasistlos bad fuessing magazin Juni 2017
wasistlos badfüssing magazin Mai 2017
wasistlos badfüssing magazin April 2017
wasistlos badfüssing magazin März 2017
© 2018 by CS-Inmedia - Fürstenzell | powered by typo3