Aufrufe
vor 11 Monaten

wasistlos Bad Füssing Magazin Mai 2016

  • Text
  • Tagesschau
  • Wetter
  • Kurhaus
  • Regionalprogramm
  • Rundschau
  • Kurallee
  • Magazin
  • Deutschland
  • Arte
  • Soko

Bad

Bad Füs sin g Meldungen rund um Veranstaltungen, Kultur, Öffentlichkeit... in Bad Füssing Woche der Offenen Türe in der Kurgärtnerei Blühende Geheimnisse ** Bad Füssings „blühende Oasen für die Seele“ begeistern Bürger und Gäste jedes Jahr aufs Neue: Kreateure dieser bunten Vielfalt sind die Frauen und Männer in der Kurgärtnerei. Sie investieren jedes Jahr tausende Stunden in Pflanzen und Pflege. Jetzt erlauben die Experten mit dem „grünen Daumen“ allen Bad Füssingern einen Blick in die Gewächshäuser: Bei der Woche der „Offenen Türe“ haben Sie vom 9. bis 15. Mai täglich von 8 bis 16 Uhr die Gelegenheit, den Kurgärtnern über die Schulter zu schauen und den ein oder anderen guten Tipp für das heimische Blumenbeet mitzunehmen. Abkühlung, Sport, Spiel.. Spaß & Entspannung für die ganze Familie ** Das Bad Füssinger Freibad - Je nach Witterung voraussichtlich ab Mitte Mai bis Mitte/Ende September - begeistert das Freibad in der Gartenstraße 25 seine Besucher täglich von 08.30 Uhr bis 20.00 Uhr mit einem weitläufigen Mehrzweckbecken, einem 50m-Sportschwimmbecken, dem Springerbecken, dem großen neugestalteten Kinderplanschbecken, der Wärmehalle und der großzügigen Liegewiese. Bei mind. 24° C Wassertemperatur macht selbst an etwas kühleren Tagen das Schwimmen und Planschen Spaß. Das große Mehrzweckbecken mit dem Highlight – einer 83 m langen Wasserrutsche – und einer 8 m langen Breitwellenrutsche sorgt für einen spaßigen Einstieg ins kühle Nass. Wer es etwas gemütlicher mag, kann sich bei Luft- und Wassersprudel entspannen oder durch den kreisförmigen Strömungskanal treiben lassen. Direkt neben dem großzügig angelegten Kinderbecken spenden Großsonnenschirme angenehmen Schatten für ein kleines Schläfchen. Außerhalb des Wassers bietet der Spielplatz mit Wippe, Klettergerüst, Schaukel und mehr viele Möglichkeiten zum Austoben und Entdecken. Nicht nur das Springerbecken mit 1 m und 3 m Sprungbrett und das 50m-Sportschwimmbecken verführen ambitionierte Freizeitschwimmer zu sportlichen Leistungen, sondern auch das Beachvolleyballfeld und die Tischtennisplatten erfreuen sich bei sportlichen Teams großer Beliebtheit. Die großzügige Liegewiese mit dem alten Baumbestand lädt Sonnenhungrige und Schattensuchende zum Verweilen ein. Eine kühle Erfrischung, ein Eis oder einen leckeren Snack zwischendurch bietet der Freibad-Kiosk. Eintritt: Tageskarte – Erwachsene: 2,50 € | Kinder & Jugendliche bis 18 Jahre: 1,50 € mit ** gekennzeichnete geben Inhalte des KGS Bad Füssing wieder

Alles ist Leben Feuilletons 1919-1939 von Milena Jesenská gelesen und erzählt von Bettina Mittendorfer Milena Jesenská (1896-1944) fiel schon als junges Mädchen im Prag ihrer Zeit auf. Das lebensfrohe Mädchen durchschwamm in Kleidern die Moldau um rechtzeitig bei einem Rendezvous zu sein, wurde beim Magnolienpflücken im Park erwischt und machte nächtliche Streifzüge durch den Friedhof. Die junge Frau gab sich betont lesbisch. Später verkehrte sie als Ehefrau des Literaturkenners Ernst Pollak in Kreisen deutschsprachiger Literaten. Das Paar siedelte nach Wien über, wo sie aus der Not heraus beginnt, kleine Texte für Prager Zeitungen zu schreiben. Neben der journalistischen Tätigkeit arbeitet sie als Übersetzerin und lernt Franz Kafka kennen, der ihr die schönsten und bedrückendsten Liebesbriefe dieses Genres widmete. Sie verfasste mehr als hunderte Feuilletons, Reportagen und Briefe, die sich mit Modefragen, gesellschaftlichen und intellektuellen Themen beschäftigen und die Vielfalt und Schönheit des Lebens so deutlich zum Ausdruck bringen. „ ...das Leben ist ruhmlos, gewöhnlich, voller Enttäuschungen, es ist nämlich eine einzige Enttäuschung, es ist das ewige Sitzen im Wartesaal, das Warten auf einen Schnellzug, der nie kommt. Aber diese Waldlichtung mit Heidekraut, Sand und spärlichen Kiefern, durch deren Kronen die Sonne scheint ist wunderbar schön, dummes Herz,... denke jetzt nur an das was du siehst...sei weder traurig noch fröhlich...das ist alles Unsinn, ...sei fähig nur diese Stunde auszukosten. ...Ganz einfach: sei.“ (Milena, Narodni Listy, 22.8.1926) Bettina Mittendorfer erzählt die Biographie und liest die schönsten Texte der Milena Jesenká. Ein Abend, den sie mit Freunden verbringen wollen, damit sie sich ihren Mitmenschen noch näher fühlen. Begleitet am Akkordeon von Florian Burgmayr. BAD FÜSSING Sonntag - Muttertag 08.05.2016 | 19.30 Uhr | Bad Füssing - Bürgersaal Egglfing a.Inn Veranstalter: THEATERBÜHNE Egglfing e.V. | Eintritt 15 Euro Abendkasse Vorverkauf: Rottaler Raiffeisenbank Egglfing, 08537-918900 Karl Lorenzer, Thermeninsel, Therme 1 Bad Füssing, 08531-978706 26. Juni 2016 Das Sommerfest der Blasmusik Veranstalter: MUSIKVEREIN Bad Füssing e.V. 10.30 Uhr Gottesdienst in der Hl. Geist-Kirche mit musikalischer Gestaltung durch das JUBO Bad Füssing 11.30 Uhr Einmarsch zum Kurplatz Kurplatz Freilichtbühne ab 11.45: BrassBand Tirol und OÖ, BrassBand OÖ, Jugendblasorchester Bad Füssing, B3 Büchlberg (BrassBand) Bei schlechtem Wetter alle Konzerte im Großen Kursaal. Eintritt frei. Änderungen bleiben dem Veranstalter vorbehalten 5

wasistlos badfüssing magazin 2018

wasistlos Bad Füssing Magazin Februar 2018
wasistlos Bad Füssing Magazin März 2018
wasistlos Bad Füssing Magazin April 2018
wasistlos Bad Füssing Magazin Mai 2018
wasistlos Bad Füssing Magazin Juni 2018
wasistlos Bad Füssing Magazin Juli 2018
wasistlos Bad Füssing Magazin August 2018
wasistlos Bad Füssing Magazin September 2018
wasistlos Bad Füssing Magazin Oktober 2018

wasistlos badfüssing magazin 2017

wasistlos Bad Füssing Magazin Dez 17/Jan 18
wasistlos Bad Füssing-Magazin November 2017
wasistlos badfüssing magazin Oktober 2017
wasistlos badfüssing magazin September 2017
wasistlos bad fuessing magazin Juli 2017
wasistlos bad fuessing magazin Juni 2017
wasistlos badfüssing magazin Mai 2017
wasistlos badfüssing magazin April 2017
wasistlos badfüssing magazin März 2017
© 2018 by CS-Inmedia - Fürstenzell | powered by typo3